+49 341 8709669 - 0 info@bindur.de

Gemäß unser Philosophie des Einsatzes nachwachsender und kennzeichnungsfreier Rohstoffe haben wir erstmalig ein organisches Bindemittelharz entwickelt, das schadstofffrei und verarbeitungsfreundlich ist. Es unterscheidet sich in seiner Zusammensetzung grundlegend von bestehenden Furan- oder Phenolharzsystemen. Unser PUROLiT verzichtet vollständig auf Bestandteile wie Formaldehyd, Furfurylalkohol, Phenol, Naphtha, Furan- und Phenolharz und ist damit kennzeichnungsfrei und absolut umweltverträglich.
Neben den positiven Verarbeitungseigenschaften ermöglicht unser PUROLiT das formstoffbedingte Emissionsprofil beginnend bei der Form- und Kernherstellung, über die die gesamte Prozesskette in der Gießerei bis zum Abguss positiv zu verändern.

Unsere Entwicklung in Zusammenarbeit mit der Universität Freiberg und erfahrenen Gießereipartnern, hat die leichte Anwendbarkeit und hohe Zuverlässigkeit im Bereich der manuellen Formen- und Kernfertigung zeigen können.
Die Bindemittel der PUROLiT -Reihe bestehen aus zwei Komponenten (Harz und Härter), deren Reaktionsgeschwindigkeit über einen Katalysator steuerbar ist. Sie sind nahezu geruchlos, emissionsarm und daher ungefährlich in der Anwendung. Neben den verarbeitungsfreundlichen Eigenschaften weisen sie eine hohe technische Leistungsfähigkeit auf.

Die umweltfreundlichen Eigenschaften qualifizieren z.B. die ausgeschleusten Kernsande gemäß Deponieverordnung zu ungefährlichen Abfallstoffen.
Dem Anwender steht erstmalig ein leistungsfähiges organisches Bindemittel zur Verfügung, das den Betriebsablauf in der Gießerei gefahrloser, umweltfreundlich und kosteneffizienter gestaltet.

Vorteile PUROLiT:

  • Anwendbar mit allen Gusswerkstoffen,
  • Kompatibel mit Wasser- und Alkoholschlichten
  • Sichere und gesundheitlich unbedenkliche Verarbeitung
  • Keine schädlichen Emissionen beim Verarbeiten und danach,
  • Geruchsneutralität bei der Form-/Kernherstellung,
  • Geringer Bindemittelbedarf durch hohe Bindekraft
  • Verbesserte Oberflächenqualität der Gussteile beim Gießen ohne Schlichte
  • Keine Ballenabrisse bei der Formherstellung
  • Exakte Abbildung tiefer und enger Konturen
  • Geringere Blattrippen- und Warmrissneigung ohne zusätzliche Additive
  • Leichte Verarbeitbarkeit bei Raumtemperatur,
  • Niedrige Viskosität und dadurch leichte Vermischbarkeit der Komponenten,
  • Leicht steuerbare Reaktivität, je nach Anwendung,
  • Keine thermische Nachhärtung erforderlich,
  • Kostengünstige Entsorgung der Altsande

Diese Vorteile führen in der Regel zu einer signifikant gesteigerten Gussqualität mit PUROLiT und reduzieren damit den Aufwand für eine meist kostenintensive Nachbearbeitung deutlich.

Nutzen Sie ab sofort die Vorteile unseres PUROLiTs – wir beraten Sie gerne detailliert.

Mit unserem jahrelangen Know-How sowie unserer eigenen F&E Abteilung sind wir jederzeit in der Lage spezielle Anpassungen an die individuellen Gegebenheiten Ihrer Gießerei vorzunehmen, um Ihre hohen Erwartungen an unser PUROLiT vollends erfüllen zu können.

WIR SIND GEWINNER DER EUROGUSS 2020!
Gemeinsam mit der Metallgießerei Stauß haben wir den internationalen Sonderpreis erhalten!

Kontakt - Anfahrt

Schreiben Sie uns hier Ihre Anfrage

6 + 14 =